Staudenweg 31, 63849 Leidersbach 06028 7431 sekretariat@vs-leidersbach.de

LEIDERSBACH

Grundschule

Termine

27 Feb.
Infoabend "Unser Kind kommt in die Schule"
Datum 27.02.2024 19:30 - 20:00
7 März
Schuleinschreibung
07.03.2024

Einmal in der Vorweihnachtszeit mit der ganzen Schule ins Theater zu fahren, aufgeregt diesem Ereignis entgegenzufiebern, um dann auf gepolsterten Sesseln eine Märchenaufführung mit verkleideten Schauspielern live gemeinsam zu erleben... davon konnten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Leidersbach bislang nur träumen.

Doch am 28. November wurde dieses große Vorhaben, welches bislang nur als Idee in den Köpfen herumgeisterte, endlich verwirklicht. Dank umfangreicher Absprachen und Planungen vonseiten der Schule verlief alles reibungslos.

Dank großzügiger Sponsoren - hier sind der Elternbeirat der Schule, Herr Bürgermeister Schüßler und der Unternehmer Herr Baumann-Rassokhatskayi zu nennen - konnten die Gesamtkosten um zwei Drittel minimiert und die Theaterfahrt in die Wirklichkeit umgesetzt werden.

So konnten die Kinder gespannt mitverfolgen, wie die Müllerstochter mit Hilfe von Rumpelstilzchen Stroh zu Gold spann und fieberten dem glücklichen Ausgang dieses Märchens entgegen. Die eingeforderte musikalische Zugabe am Ende des Stücks bildete den Abschluss eines einmaligen gemeinsamen Schulvormittags.

 

 

"Lesen ist Kino im Kopf"

Unsere Grundschule nahm auch dieses Jahr am Vorlesetag teil!

Vorlesetag 2023

Gut 170 Grundschüler/innen hatten am 17.11.2023 gleich beides:
Ein bisschen KINO und ganz viel LESEN - dazu ein Tütchen frisch gemachtes POPCORN vom Elternbeirat.

Magische Wunderwelten bereisen, Abenteuer erleben und Prüfungen bestehen: Mit unterschiedlichsten Geschichten war damit in allen Altersklassen viel Spannung und Spaß geboten. Vorgetragen wurden diese von mehreren Elternbeiratsmitgliedern und Eva Vath.

Seit 2004 ist der Bundesweite Vorlesetag Deutschlands größtes Vorlesefest und ruft auf gemeinsame Initiative von DIE ZEIT,
Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung jedes Jahr im November zum Vorlesen auf. Er soll Kinder und Erwachsene für Geschichten begeistern.

Das Motto des diesjährigen Aktionstages lautete "Vorlesen verbindet"! Ein Slogan mit einer starken Botschaft, gerade im Blick auf das aktuelle Weltgeschehen.

Denn gemeinsames Vorlesen verbindet und schafft Nähe. Doch es kann noch viel mehr: Es ist die wichtigste Voraussetzung um selbst gut lesen zu lernen, bestärkt die Kinder neugierig die Welt zu entdecken - und ist der Schlüssel für ihre Zukunft. Das diesjährige Motto stellte dies ins Scheinwerferlicht! Ob in der Familie, der Schule, zwischen Generationen, verschiedenen Herkunftsländern und Kulturen: Verbindungen stärken Kinder, fördern den Austausch und überwinden Grenzen - sie schaffen Zusammenhalt und sind so vielfältig wie die Aktionen rund um den bundesweiten Vorlesetag.

Die leuchtenden Augen und das herzhafte Lachen der Kinder sind es jedes Mal wieder aufs Neue wert, Teil dieser tollen Aktion zu sein. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Euer Elternbeirat

Am Donnerstag den 27. Februar 2024 findet um 19:30 Uhr in der Aula der Grundschule Leidersbach eine Informationsveranstaltung zum Thema Einschulung statt.

 

Die Themen sind:

                              - Informationen zur Schuleinschreibung

                              - Sicherheit auf dem Schulweg (Polizeiinspektion Obernburg)

                              - Übergang und Unterricht im ersten Schuljahr (Lehrkraft)

                              - Unterstützende Angebote durch die Profillehrkraft (Frau Merzig)

                              - Informationen zu den Mittagsbetreuungsangeboten der Grundschule
                                 (Schulleitung und Frau Weis von der Mittagsbetreuung)

                              - Diverse Informationen zum "Einschulungskorridor"

Adresse

Grundschule Leidersbach

Staudenweg 31
63849 Leidersbach

06028/7431
sekretariat@vs-leidersbach.de

Mitglied des Schulverbundes Main-Elsava